Hergestellt mit
Plastics Unbound

Schließkraft von 450t
auf 100t reduziert
(PC/ABS 320x270mm)

Injection Molding Reimagined

Verwenden Sie kleinere Spritzgießmaschinen mit geringerer Schließkraft

Dieselben Teile können mit viel geringerem Einspritzdruck und kleinerer Schließkraft hergestellt werden, wodurch kleinere Spritzgießmaschinen eingesetzt werden können. Oder es können mit derselben Maschine größere Teile geformt werden.


Produktivitätssteigerung

Mehrere verschiedene Spritzgießformen, einfach in einem Familienwerkzeug.


Einsparungen beim Rohmaterial

Teile mit variabler/dünner Wandstärke können mühelos hergestellt werden, selbst bei geringerem Druck/geringerer Schließkraft.


Erhöhter Ertrag

Weniger visuelle und strukturelle Mängel, einschließlich Teileverzug, Bindenähte, Einfallstellen und Fliesslinien.


All dies wird durch ein innovatives, dynamisches Temperaturmanagement ermöglicht, das einen ungehinderten Durchfluss ermöglicht. Das System erwärmt die gesamte Form vor dem Einspritzen und kühlt sie während des Erstarrens ab.

Die Fähigkeit, die gesamten Kavitäten auch bei größeren Formen zu temperieren, erweitert den Anwendungsbereich, führt zu erheblichen Einsparungen und schafft einen erheblichen Wettbewerbsvorteil.

Der Kern des Plug-n-Play-Systems ist ein patentiertes Formdesign, das einfach und zu geringeren Kosten hergestellt werden kann. Es wird von einer leistungsstarken, intelligenten Wärmemanagementeinheit angetrieben, die von Plastics Unbound entwickelt und in der Schweiz hergestellt wird.

nachher
vorher

Kontaktieren Sie uns noch Heute, um herauszufinden, was wir für Sie tun können.

Jetzt kontaktieren

Wie verändert es Ihr Geschäft?

Alles dreht sich darum, Ihre Margen zu steigern und Kapital zu sparen. Die Gewinne beginnen mit dem erheblich niedrigeren Einspritzdruck, folglich auch der Schließkraft und der Reduzierung der Maschinengröße und deren Kosten. Dies trifft auf alle Anwendungen zu. Die Gewinnspanne erhöht sich mit jedem weiteren angewendeten Vorteil der Plastics Unbound Technologie, abhängig von der jeweiligen Anwendung und ihrer individuellen Herausforderung.


Ein innovatives Verfahren

Das neue Verfahren basiert auf bewährten Prinzipien und Technologien. Alle erforderlichen Geräte und Schulungen sind im Paket enthalten.

Zusatzfunktionen:

  • Die meisten Anwendungen benötigen keine Heisskanalsysteme mehr
  • Aufgrund des erweiterten Temperaturbereichs (bis zu 250°C) kann ein breites Spektrum an Kunststoffgranulaten verwendet werden
  • Niedriger Systemdruck / Hohes Durchfluss-Design für einfacheren Einsatz und erhöhte Sicherheit
  • Industrie 4.0-konform